Image Alt

Häufig gestellte Fragen

  /  Häufig gestellte Fragen

About CleAir masks

add remove Was ist CleAir?

CleAir ist eine kommerzielle Marke. Sie umfasst alle Anwendungen unserer antiviral, antibakteriell und gegen Schmutzpartikel wirkenden Filter-Technologie: Für Atmungsluft oder für Luft-, Gas-, Wasser- oder Ölkreisläufe. CleAir ist unser Mantra: CleAir for everybody.

add remove Warum sind die Masken vollständig umweltfreundlich?

Jedes einzelne Element wurde für die Wiederverwendung entwickelt. Für einen sicheren erneuten Einsatz benötigt sie lediglich eine Sterilisation im Ofen (im sanitären Umfeld in einer Autoklave) oder eine Reinigung im Geschirrspüler (siehe Empfehlungen).

add remove In welcher Umgebung soll ich die Maske tragen?

Nutze Sie zum Reisen, Einkaufen, Fahrrad fahren oder zum Spazieren im Park. Nutze Sie wo immer Du Dich einem Risiko gegenüber luftübertragbaren Krankheiten aussetzt. Nutze sie, wo immer Feinstaub-Partikel oder Pollen Dich in Gefahr bringen. Nutze sie wie Kleidung, die Deine Haut schützt.

add remove Wie einfach kann ich mit der Maske atmen?

Atemwiderstand und Filterleistung sind gegenläufige Eigenschaften: Je besser wir filtern, desto höher der Atemwiderstand. Deshalb bieten wir zwei verschiedene Filtersysteme an: P1 mit einem geringeren Atemwiderstand und niedrigerer Filterleistung, P2 mit einer hohen Filterleistung und höherem Atemwiderstand.

add remove Wie schwer ist die Maske?

Die C1-Maske wiegt ca. 85g ohne die Elastikbänder. Sie ist mit Abstand die leichteste Maske in ihrer Schutzklasse. Sie ist schwerer als FFP1/2/3 Einmal-Masken (ca. 20-30g). Sie ist deutlich leichter als alle Masken mit Wechselfiltern (ca. 400-500g).

add remove Warum bildet sich Wasser in der Maske?

Die C1-Maske schützt vor potentiell infektiösen Aerosolen in Deiner Umgebung. Sie schützt Deine Umgebung auch vor Deiner Atemluft. Die Feuchte Deiner Atmung kondensiert zum Teil an der Fasern unserer Filter und zum Teil an der Innenwand der Kunststoffteile und sammelt sich unteren Bereich der Maske. Diese kleine Menge an Wasser kann zum Beispiel durch eine umweltfreundliche Einlage während des Tragens aufgesaugt werden.

add remove Beschlagen meine Brillengläser wenn ich die Maske trage?

Nein! Mit CleAir ist Beschlagen vorbei. Deine Atemluft wird zum Schutz Deiner Umgebung durch unsere Filter geführt und verhindert dadurch das Beschlagen der Brillengläser.

add remove Sind CleAir Masken zur Betreuung Kranker empfehlenswert?

Je höher das Risiko desto höher der notwendige Schutz. Wenn Du eine Person mit einer durch die Luft übertragbaren Krankheit betreust solltest Du unseren höchsten Schutz-Filter auswählen.

add remove Ist die C1-Maske zertifiziert?

Noch nicht. Zum höchstmöglichen Schutz liegt unsere Maske jenseits der aktuellen Normen und leider benötigen wir daher mehr Zeit mit den Zertifizierungsstellen. Wir arbeiten an der Zertifizierung der Filter nach EN 143 und der vollständigen Maske nach EN 1827.

add remove Sind die Filter zertifiziert?

Zur Sicherstellung ihrer Leistungsfähigkeit durchlaufen unsere neuartigen Filter den Zertifizierungsprozeß. Unsere Referenz ist die EN 143 und deren Nomenklatur P1, P2 und P3 mit ansteigender Filterleistung.

add remove Beeinträchtigt das Tragen der Maske mein Blickfeld?

Wir haben selbst Masken bei unserer Arbeit getragen. Zudem sind wir Sport-Fans. Entsprechend sind uns die Unannehmlichkeiten eines eingeschränkten Blickfeldes wohl bekannt. Deshalb haben wir dem bestmöglichen Blickfeld ein Hauptaugenmerk geschenkt und es unserer Meinung nach sehr gut gelöst.

add remove Wie kann ich meine Maske und die Filter zuhause sterilisieren?

Bitte folge hier und hier

add remove Kann das Elastikband ebenfalls sterilisiert werden?

Absolut ja. Wir haben jedes Element der Maske speziell für eine Sterilisation bei 135°C ausgelegt (für einige Minuten zu Autoklaven-Bedingungen).

add remove Was muß ich zur Wiederverwendung der Maske tun?

Befolge die Sterilisations-Prozedur, wenn Du die Maske in einem kontaminierten Umfeld getragen hast. Wir empfehlen diese Prozedur auch vor einer Weitergabe der Maske an andere Personen, auch im familiären Umfeld.

add remove Kann die Maske von verschiedenen Familienmitgliedern verwendet werden?

Wenn Du Brillen oder Zahnbürsten teilst ist das kein Problem. Bitte befolge die Sterilisierungs-Prozedur wenn Du jemand mit erhöhtem Risiko bist oder wenn in Deiner Familie eine Person mit Covid-Symptomen hast

add remove Wie lange dauert eine Sterilisation, um die Maske zu regenerieren?

Die Sterilisations-Prozedur ist zeit- und temperaturabhängig. Solltest Du 135°C in einer sterilen Umluftumgebung verfügbar haben (wie in einer Autoklave), dann sind einige Minuten ausreichend. Grundsätzlich gilt: Je länger, desto besser. Wir empfehlen Temperaturen zwischen 100-110°C.

add remove Wie erkenne ich, daß meine Maske auch nach längerer Tragedauer funktioniert?

Filter verstopfen im Laufe der Zeit. Sie speichern die Partikel, die sie aus der Luft filtern. Nach vielen Einsatzstunden steigert sich die Filtereffizienz (ja, sie filtern sogar mehr!), aber auch der Atemwiderstand erhöht sich. Wenn Du das Gefühl hast, daß der Atemwiderstand sich erhöht hat oder unangenehm wird, dann führe die Reinigungs-Prozedur durch. Wenn Du bei normalem Gebrauch einen rapiden Druckverlust erlebst oder wenn das Atmen sogar zu einfach erscheint, dann könnte der Filter beschädigt worden sein. Bitte sende den Filter in diesem Fall zurück und wir gewähren 50% Rabatt auf die nachfolgende Filter-Bestellung.

add remove Wann lange kann die Maske kontinuierlich getragen werden?

Wir empfehlen nicht mehr als 6 Stunden kontinuierliche Tragezeit.

add remove Wieviele Tage kann ich die Maske insgesamt tragen?

Die Maske in unverwüstbar. Sie wird mit regelmäßig gereinigten Filtern ein Leben lang halten, wenn sie nicht durch mechanische Einflüsse beschädigt wird.

add remove Wie werden die Masken regeneriert?

Für eine vollständig regenerierte Maske müssen die Filter gereinigt und sterilisiert werden.

add remove Wenn ich in der Maske niese, kann ich sie auch ohne Sterilisation reinigen?

Die Maske kann unter fließendem Wasser gesäubert werden. Wir empfehlen  eine Sterilisation, um alle Viren und Bakterien aus dem Niesen zu entfernen.

CleAir filters

add remove Was ist der Vorteil von Kupfer? Warum stellt ihr Kupfer-Filter her?

Kupfer tötet Viren und Bakterien. Alle Viren oder Bakterien in Tröpfchen und Stäuben, die durch unsere Filtern aufgehalten werden, überleben nicht mehr als 30 bis 120 Minuten. Auch jegliche Spuren an Mikroben verlassen unsere Filter nahezu keimfrei. Während der Reinigungsprozeduren sorgt Kupfer dafür, daß Du Dich keinem Übertragungsrisiko aussetzt.

add remove Was tue ich wenn die Filter kaputt gegangen sind?

Sende sie zurück und Du erhältst einen 50% Rabatt auf die nächste Filter-Lieferung.

add remove Wie ist die Lebensdauer die Filter?

CleAir Filter sind nahezu unverwüstlich. So lange sie angemessen gehandhabt und regelmäßig nach den Prozeduren gereinigt werden, werden ein Austausch niemals notwendig sein.

add remove Wie häufig sollen die Filter gereinigt werden?

Grundsätzlich empfehlen wir keine längere Nutzungsdauer als 6 Stunden, aber die Antwort ist komplizierter: Es hängt vom Ort und der Umgebung der Nutzung ab. Und von der Aktivität während des Tragens der Maske. Es wird sicherlich ein Unterschied geben zwischen einem intensiven Fahrradrennen inmitten einer Großstadt und einer ganz anderen Atmosphäre und Belastung der Filter während des Einkaufs in einem kleinen Laden. Weitere Informationen sind hier [hyperlink] zu finden.

add remove Kann ich verschiedene Filtertypen beim Tragen der Maske austauschen?

Ja! Es können zum Beispiel 2 P1 Filter mit 2 P2 Filtern kombiniert werden. Überhaupt kein Problem. Allerdings wird die Filterleistung nicht mehr der P1 oder der P2-Leistung entsprechen (sondern dazwischen liegen).

add remove Ich habe kupferbeschichtete und mit Kupfer angereicherte Filter im Internet gesehen. Warum soll ich vollständig metallische Filter nutzen?

Weil die Wirksamkeit von Kupfer proportional zu der tatsächlich vorhandenen Menge an Kupfer ist. Metallisches Kupfer besteht zu 100% aus Kupfer. Unsere Legierungen bestehen zu 77% aus Kupfer. Uns bekannte kupferangereicherte Masken haben weniger als 5% Kupfer. Wer weist wohl die höhere Wirksamkeit gegen Viren auf?

add remove Nach wie vielen Stunden soll ich die Filter reinigen?

Eine sehr gute Frage. Die Filter speichern Partikel und werden dabei zu noch besseren Filtern. Gleichzeitig steigt der Atemwiderstand an. Lebst Du in einer luftverschmutzten Innenstadt (in Peking, Stuttgart, Mailand,…), dann solltest Du die Filter für einen guten Atemwiderstand nach 6-8 Stunden Nutzungsdauer reinigen.

Delivery

add remove Wann werden die ersten C1-Masken ausgeliefert?

Für das erste Auslieferungslos der C1-Masken benötigen wir ca. fünf bis sechs Wochen nach der Bestätigung der Pre-Order.

add remove Wieviele Tage dauert die Lieferung?

Das hängt von Deinem Ort ab. Zwischen zwei und zehn Tagen nach der Warenübernahme durch die Spedition wird es dauern.